UNLEASHED sind neuer Headliner für das Baden in Blut Open Air 2012

Jyndrak

UNLEASHED

Lange haben wir überlegt, wie wir die Schweden von NAGLFAR würdig ersetzen können. Für uns war klar, dass wir eine Old-school-Band verpflichten wollen, bevorzugt eine skandinavische Band, die aber nicht zwingend im Black Metal verwurzelt sein muss.
Nun sind wir bei UNLEASHED gelandet, eine geniale Band, die zur Speerspitze des skandinavischen Death Metals gehört und die gerade so etwas wie ihren "zweiten Frühling" erlebt.
Das neue Album "Odalheim" (VÖ: 20. April) weist wie auch das letzte Album "As Yggdrasil Trembles" neben starken Death Metal - Nummern auch einige feine Black-Metal-Einflüsse (hört euch mal den Titeltrack "Odalheim" oder"Fimbulwinter" an) auf.
Die Band wurde 1989 in Stockholm gegründet und erlebte in all den Jahren nur wenige Lineup-Wechsel. Kopf der Band ist Gründungsmitglied und Frontwikinger Johnny Hedlund, der zuvor bei Nihilist den Bass zupfte.
Die Frühwerke gelten als absolute Szene-Klassiker, aber auch die späteren Alben wissen auf ganzer Linie zu überzeugen!
My warriors, scream for me - DEATH METAL VICTORY!!!

Odalheim:
http://www.youtube.com/watch?v=F509kGgGSh8
Rise Of The Maya Warriors:
http://www.youtube.com/watch?v=bTaOi1JtQv

Das definitive Billing 2012:
UNLEASHED (Viking Death Metal)
THE SORROW (Metalcore)
ABORTED (Death Grind)
WARBRINGER (Thrash Metal)
LAY DOWN ROTTEN (Death Metal)
CRIPPER (Thrash Metal)
DER WEG EINER FREIHEIT (Black Metal)
FINSTERFORST (Pagan Metal)
GUTRECTOMY (Slam Death Metal)