BADEN IN BLUT – Blood Battle

Kommt ins alte Wasserwerk Lörrach, stimmt für den besten Regionalact ab! Entscheidet mit, wer das Baden in Blut 2020 eröffnet und gewinnt mit etwas Glück sogar noch zwei Karten für das BiB!
Come to the altes Wasserwerk Lörrach, vote for the best regional act! Decide who will open the Baden in Blut 2020 and with a bit of luck even win two tickets for the BiB!

Beispielrechnung:

Band A bekommt 324 Punkte vom Publikum, jedoch nur 200 (5 x 40 Punkte) von der Jury, so hat sie am Ende ein Total von 524 Punkten auf dem Konto. Band B bekommt 200 Punkte vom Publikum, jedoch die volle Jurypunktzahl von 350 Punkten (5 x 70 Punkte) so hat sie am Ende ein Total von 550 Punkten auf dem Konto und würde, wenn keine andere Band eine höhere Punktzahl hat, das Blood Battle gewinnen!
Band A gets 324 points from the audience, but only 200 (5 x 40 points) from the jury, so at the end it has a total of 524 points. Band B gets 200 points from the audience, but the full jury score of 350 points (5 x 70 points) so in the end it has a total of 550 points in the account and would, if no other band has a higher score, win the Blood Battle!

Wie läuft es ab? Welche Band spielt wann?

Die Running Order wird erst am abend selbst - durch Lostentscheid - festgelegt. Das bedeutet, ihr solltet auf jeden Fall frühzeitig da sein, um keine Band zu verpassen!
The running order is not determined until the evening itself - by lottery decision. This means you should definitely be there early to avoid missing a band!

Die Jury 2020


Auch dieses Jahr haben wir wieder eine kompetente Jury am start, bestehend aus 5 Personen, die in ihrer Gesamtheit auch eine komplette Band darstellen könnten.
Wer mit dabei ist erfahrt ihr in Kürze!
Die Jungs werden die Bands möglichst objektiv nach einem Kriterienkatalog bewerten!

Für wen entscheidest Du dich?

EMERALD

Heavy Metal (CH-Düdingen)


Inmitten der Grunge-Welle haben sich 1995 ein paar junge Metalheads im idyllischen Schweizer Dorf Düdingen dazu entschieden, sämtlichen Trends zum Trotz, traditionellen Heavy Metal zu spielen. Obwohl sie grösstenteils von der Schweizer Musikszene ignoriert wurde, schaffte es die Band, mit ihren ersten Alben die internationale Presse auf sich aufmerksam zu machen. Trotz aller Widrigkeiten blieben EMERALD ihrem Stil stets treu und haben hart dafür gekämpft, eine ernstzunehmende Macht im Underground zu werden. 2003 traten Emerald auf dem Headbangers Open Air auf und waren auf Tourneen mit Helstar, Sabaton, Stormwarrior und anderen bekannten Acts. Nun, 24 Jahre und mehrere Besetzungswechsel später, sind EMERALD bereit, ihr 8. Studioalbum 'Restless Souls' zu präsentieren. Es ist die konsequente Fortsetzung der letzten Veröffentlichung 'Reckoning Day' von 2017 und zeigt die Band als stabile Einheit in ihrer besten Form. Seit 2018 moderiert die Band übrigens auch ihren eigenen, sehenswerten Youtube-Channel (Emerald TV)
In the midst of the grunge wave in 1995, a few young metalheads in the idyllic Swiss village of Düdingen decided to play traditional heavy metal in spite of all trends. Although largely ignored by the Swiss music scene, the band managed to catch the attention of the international press with their first albums. Despite all odds, EMERALD have always remained true to their style and have struggled hard to become a serious underground force. In 2003 Emerald appeared at the Headbangers Open Air and toured with Helstar, Sabaton, Stormwarrior and other well-known acts. Now, 24 years and several line-up changes later, EMERALD are ready to present their 8th studio album 'Restless Souls'. It is the consistent continuation of the last release 'Reckoning Day' of 2017 and shows the band as a stable unit in its best form. Incidentally, since 2018, the band also hosts their own, well-liked YouTube channel (Emerald TV)
 
 

MISSION IN BLACK

Metal (D-Ulm)


MISSION IN BLACK wurden 2010 von Andy (dr.), Daniel (g), Martin (g), Hannes (v./b.) als melodic Thrash Metal Band gegründet. 2011 nahm man ein erstes Demo und 2012 ein Musikvideo ('Legendary Drunk') auf. Danach folgten Konzerte mit Brainstorm und Mystic Prophecy, bevor Hannes und Martin ausstiegen. Andy und Daniel wollten die Band weiterbringen und nahmen das erste Full-Length Album 'Anthems Of A Dying Breed' mit Becky Gaber (ex-MY INNER BURNING) auf, die den Gesangsposten aber bald an Steffi Stuber (ENSLAVE THE CHAIN, ex-V.O.Y.D.) weitergab. Mit ihr und Fabian (Bass / Gitarre, ex-BLACK EXHALATION) wurde die Band endlich auch live wieder voll einsatzfähig (u.a. wurden Shows mit Szenegrößen wie z.B. Brainstorm, Mob Rules, Majesty, Rebellion, Nitrogods oder Maxxwell gespielt). Im November 2018 war die Band ein weiteres Mal bei Produzent Andy Classen im renommierten Stage One Studio, um einige der Songs vom Debut mit der Wahnsinnsstimme von Steffi neu aufzunehmen. Kürzlich wurde ein neues Video zu 'Oceans of Blood' veröffentlicht und Steffi konnte bei 'The Voice of Germany' zeigen, was sie drauf hat!
MISSION IN BLACK was founded in 2010 by Andy (dr.), Daniel (g), Martin (g), Hannes (v. / b.) as a melodic thrash metal band. In 2011 they recorded a first demo and in 2012 a music video ('Legendary Drunk'). This was followed by concerts with Brainstorm and Mystic Prophecy, before Hannes and Martin left the band. Andy and Daniel wanted to advance the band and recorded the first full-length album 'Anthems Of A Dying Breed' with Becky Gaber (ex-MY INNER BURNING), but the vocal job was soon passed over to Steffi Stuber (ENSLAVE THE CHAIN, ex-V.O.Y.D.). With her and Fabian (bass / guitar, ex-BLACK EXHALATION), the band was finally fully live again (including shows with bigger bands as Brainstorm, Mob Rules, Majesty, Rebellion, Nitrogods or Maxxwell). In November 2018, the band was once again with producer Andy Classen at the prestigious Stage One Studio to re-record some of the songs from the debut with the mind-blowing voice of Steffi. Recently a new video for 'Oceans of Blood' was released and Steffi showed what she's capable of on 'The Voice of Germany'!
 
 

THE PROPHECY 23

Fresh Metal (D-Heilbronn)


THE PROPHECY 23 wurde bereits 2002 in Heilbronn gegründet und verknüpft Thrash und Death Metal mit viel Bühnenaction, zwei Sängern (Gitarrist Hannes teilt sich den Gesang seit Ende 2018 mit Luca) und jeder Menge Spass! Anfang 2010 unterzeichnete die Band einen weltweiten Plattenvertrag mit Massacre Records und veröffentlichte seitdem 3 erfolgreiche Studio- und ein Livealbum ('Live Mosh Action' 2017). Egal wo die Band auftritt (wir hatten sie auch schon mehrfach im alten Wasserwerk zu Gast); sie schaffen es mit ihren energiegeladenen Liveshows immer wieder, Fans aller Musikstile und jeden Alters zu begeistern. Nicht umsonst zählt man sie zu den besten Live Metal Bands Deutschlands (2011 waren sie bereits in Wacken) - die Jungs sorgen derzeit vor allem in Süddeutschland für ausverkaufte Konzerte. Das wird ne harte Konkurrenz für die anderen Bands beim Blood Battle 2020!
THE PROPHECY 23 was founded back in 2002 in Heilbronn and combines Thrash and Death Metal with a lot of stage action, two singers (guitarist Hannes shares the vocals since the end of 2018 with Luca) and lots of fun! In early 2010, the band signed a worldwide record deal with Massacre Records and released 3 successful studio and a live album ('Live Mosh Action' 2017) since then. No matter where the band appears (we invited them already several times to the Altes Wasserwerk); They manage to thrill fans of all music styles and all ages with their energetic live shows again and again. It is not for nothing that they are considered one of the best live metal bands in Germany (they were already in Wacken in 2011) - these guys are currently providing sold-out concerts, especially in southern Germany. This will be tough competition for the other bands at Blood Battle 2020!
 
 

TOWARD THE THRONE

Progressive Melodic Death Metal (FR-Elsass)


TOWARD THE THRONE ist eine im Herbst 2012 gegründete Progressive Melodic Death Metal Band mit Sitz im Elsass. Nach einer ersten Veröffentlichung mit drei Titeln und einer erfolgreichen Sommertournee im Jahr 2013 mit mehreren nationalen und internationalen Acts ist die Band 2017 mit einer neuen EP mit sechs Songs zuürck. Seitdem haben sich die Jungs die Bühne mit berüchtigten Bands wie Noctem (ES), Psykup (FR), Zornheym (SWE), Nachtschatten (DE), Ithilien (BE) und Deficiency (FR) geteilt und arbeitet derzeit an ihrem ersten Album.
TOWARD THE THRONE is a fall 2012 established Progressive Melodic Death Metal band based in Alsace. After a first release with three titles and a successful summer tour in 2013 with several national and international acts, the band is back in 2017 with a new EP with six songs. Since then the boys have shared the stage with notorious bands like Noctem (ES), Psykup (FR), Zornheym (SWE), Nightshade (DE), Ithilien (BE) and Deficiency (FR) and is currently working on their first album.
 
 

VORGA

Black Metal (D-Karlsruhe)


VORGA wurde 2016 von Atlas in Schottland gegründet. Das Ziel war es, Musik zu erschaffen, die den Geist der Dissonanz, Frustration und Hoffnungslosigkeit in der modernen Welt einfängt. Nach dem Umzug nach Deutschland wurde die Band vervollständigt. Die Band bezeichnet ihren Stil als 'Cosmic Black Metal' - das ist schneller aber atmosphärischer Black Metal mit einem lyrischen Fokus auf die zuvor genannten Themen. Dabei setzt die internationale Truppe (mit Mitgliedern aus Großbritannien, Bulgarien und Deutschland) mit Hauptsitz im beschaulichen Karlsruhe auf Riffs, die nicht selten an Immortal und Konsorten erinnern. Ihre erste EP 'Radiant Gloom' erschien im Frühjahr 2019 und ist sauber und kalt produziert, so dass VORGA in der Gesamtsumme amtlich nach vorne schieben. Das erste Album wird derzeit aufgenommen und erscheint im Frühjahr 2020. Auch live war die Band u.a. schon mit Melechesh in Freiburg oder auf einem Festival in Karlsruhe am Start.
VORGA was founded in 2016 by Atlas in Scotland. The goal was to create music that captures the spirit of dissonance, frustration and hopelessness in the modern world. After moving to Germany, the band was completed. The band refers to their style as 'Cosmic Black Metal' - that's faster but atmospheric Black Metal with a lyrical focus on the aforementioned themes. The international band (with members from Great Britain, Bulgaria and Germany), headquartered in tranquil Karlsruhe, relies on riffs that are often reminiscent of Immortal and their consorts. Their first EP 'Radiant Gloom' was released in the spring of 2019 and is clean and cold produced. The first album is currently being recorded and will be released in the spring of 2020. The band had already some concerts like the one with Melechesh in Freiburg or at a festival in Karlsruhe.